06206 2627 info@luther-la.de

Licht in der Dunkelheit

Sublangottesdienst aus der Martin-Luther Kirche am Samstag, 24. April, 23:45 Uhr
Die Nacht macht Leben dunkel und weckt Angst. Die Nacht schenkt Trost und lässt zu sich selbst finden. Dieser Gottesdienst handelt von beidem und von den Wegen, auf denen Gott Licht zu uns sendet. Wie schon in vorherigen Sublangottesdiensten üblich, ist eine Beteiligung sehr erwünscht. Es können Beiträge zu den Inhalten des Gottesdienstes gemacht und auch Gebetsbitten geschickt werden. Wer seinen Namen und seine Herkunftsort angibt, wird gerne persönlich begrüßt.
Die Teilnahme erfolgt über diesen Link: https://t1p.de/nachtgottesdienst

„Der Klingelbeutel wird digital!“

Die Martin-Luther-Gemeinde feiert seit Beginn des Lockdown im März 2020 die Gottesdienste online. Da dies auf sehr gute Resonanz stößt, hat sich der Kirchenvorstand entschlossen, den digitalen Weg weiterzugehen. Deshalb gibt es ab sofort die Möglichkeit, digital zu spenden. Über den Anbieter von Online-Zahlungen „PayPal“, können ab sofort Spenden, Kollekten und alle anderen Zahlungen einfach online (und kontaktlos) erledigt werden.

„Gemeindebüro für den persönlichen Kontakt geschlossen“

Das Gemeindebüro der Martin-Luther-Gemeinde ist aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation ab sofort bis auf weiteres für den persönlichen Kontakt geschlossen. Kontaktaufnahme ist telefonisch montags von 10:00 bis 12:30, dienstags von 09:00 bis 11:00, mittwochs von 08:30 bis 12:30 und freitags von 10:00 bis 11:30 Uhr unter der Nummer 26 27 oder per Mail unter info@luther-la.de möglich.

"Der Klingelbeutel wird digital!"

Die Martin-Luther-Gemeinde feiert seit Beginn des Lockdown im März 2020 die Gottesdienste online. Da dies auf sehr gute Resonanz stößt, hat sich der Kirchenvorstand entschlossen, den digitalen Weg weiterzugehen. Deshalb gibt es ab sofort die Möglichkeit, digital zu spenden. Über den Anbieter von Online-Zahlungen „PayPal“, können ab sofort Spenden, Kollekten und alle anderen Zahlungen einfach online (und kontaktlos) erledigt werden.

Kindergarten

Wir sind eine kleine (ca. 50 Kinder), aber auch ganz große Kindertagesstätte, denn bei uns gehen schon seit mehr als 100 Jahren die Kinder ein und aus. Als evangelische Kindertagesstätte verknüpfen wir unsere pädagogische Leitidee mit dem christlichen Glauben. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit unserer Gemeinde.

Gottesdienste

Die Martin-Luther-Gemeinde lädt alle herzlich ein, an den Video-Gottesdiensten aus der Martin-Luther-Kirche teilzunehmen. Alle Gottesdienste werden von der Orgel begleitet und um Anschluss daran besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Austausch über die Chat-Funktion der Zoom-Software.