06206 2627 info@luther-la.de

Kollekten

„Der Klingelbeutel wird digital!“

Die Martin-Luther-Gemeinde feiert seit Beginn des Lockdown im März 2020 die Gottesdienste online. Da dies auf sehr gute Resonanz stößt, hat sich der Kirchenvorstand entschlossen, den digitalen Weg weiterzugehen. Deshalb gibt es ab sofort die Möglichkeit, digital zu spenden. Über den Anbieter von Online-Zahlungen „PayPal“, können ab sofort Spenden, Kollekten und alle anderen Zahlungen einfach online (und kontaktlos) erledigt werden

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kirchenvorsteher Herrn Thomas Ell (E-Mail: paypal@luther-la.de, Telefon: 0151 212 27600). Er unterstützt Sie als Mitglied unseres Finanzausschusses gerne und hilft Ihnen bei der Verwendung von PayPal.

Wie funktioniert das? Ganz einfach – Sie müssen nur den Link – https://t1p.de/Luther-Paypal in den Browser Ihres Computers (Handy oder Tablet) eingeben oder den QR Code mit dem Handy (Tablet) scannen …

… dann werden Sie auf die Homepage von PayPal weitergeleitet …

Hier besteht die Möglichkeit mit einem eigenen PayPal Konto ► Button

und nach Erfassung des Betrages im Betragsfeld eine Spende an die Martin-Luther Gemeinde vorzunehmen, Beispiel Euro 50,00

dann Einloggen mit PayPal Account

Wenn Sie einen Spendenbeleg benötigen, reicht für das Finanzamt bei Beträgen bis Euro 50, der Kontoauszug. Bei höheren Überweisungen fügen Sie bitte im Mitteilungsfeld ein, dass eine Spendenquittung benötigt wird und geben uns Ihren Namen mit der vollständigen Adresse an. Dann senden wir Ihnen gerne die Spendenquittung zu.

Anschließend den Button drücken und dann ist der Vorgang erfolgreich abgeschlossen.

Alternativ können Sie – sollten Sie kein PayPal Konto haben – schon im ersten Schritt mit einer Kreditkarte eine Spende vornehmen.